SFP Inside | 01.01.2018

GSK-Kampagne gestartet

„Nutzen für Wirtschaft und Gesellschaft“ startet zum 1. Januar

Flüchtlingskrise, Brexit, aktuelle Weltpolitik – trotz wirtschaftlicher Hochkonjunktur sorgen sich viele Deutsche um ihre Zukunft. Hier setzt die neue GSK-Kampagne „Nutzen für Wirtschaft und Gesellschaft“ unter dem Hashtag #AllemGewachsen an.

Sparkassen und Landesbanken schaffen durch ihr Wirtschaften Werte – für die Gesellschaft und jeden einzelnen Menschen. Genau das zeigt die neue Kampagne „Nutzen für Wirtschaft und Gesellschaft“, die der DSGV ins Leben gerufen hat. Das Ziel: Der Verunsicherung in der Bevölkerung entgegentreten, das Gefühl nach sozialem Halt und wirtschaftlicher Teilhabe stärken.
 
Gemeinsam stark. #AllemGewachsen ist das Leitmotiv der Kampagne. Sie motiviert die Bevölkerung zum Jahresauftakt 2018, gemeinsam mehr zu schaffen. Durch Deutschland soll ein Zusammen-Ruck gehen. Damit rückt die Kampagne eine zentrale Kernkompetenz der Sparkassen in den Fokus – ein wichtiger „Förderer der Gemeinschaft“ zu sein – und macht das Engagement jedes einzelnen Institutes in der Region für alle erlebbar.
 
Mehr Involvement bei Social Media. Um mehr Menschen zum Mitmachen zu bewegen, werden verschiedene Aktionen in den sozialen Netzwerken gespielt. Geplant ist u.a. die Verknüpfung der Idee mit dem Olympia Engagement der Sparkassen-Finanzgruppe. Hierfür ruft die Kampagne jeden einzelnen Bürger dazu auf, seine persönliche Motivation für die deutschen Olympioniken zu veröffentlichen. Der Sparkassen-Fan-Reporter vermittelt den Olympioniken die Gemeinschafts-Motivation direkt vor Ort.
 
Im März setzt die Kampagne ein weiteres Highlight. Unter dem Hashtag #GemeinsamGlückts werden User dazu aufgerufen, ihre #Glücksmomente mit der Gemeinschaft zu teilen. Aus allen Einsendungen werden die besten Glücksmomente prämiert und anschließend live und in Farbe in der Region des Gewinners umgesetzt. Diese Aktionen werden auf den Social-Media-Kanälen der jeweiligen Sparkassen geteilt und auf diese Weise für alle erlebbar.
 
Details zu den Mitmach-Aktionen werden zeitnah über KommunikationsweltPlanung und GSK-Newsletter bekannt gegeben.
 
Auch Sie wollen die Chance nutzen und Ihr Engagement in der Region zeigen? Hierfür steht Ihnen eine Vielfalt an digitalen Medien von SFP zur Verfügung. Angefangen von Empfehlungen für Social Media, über Displaywerbung bis hin zu versandfertigen E-Mailings.
 
Sprechen Sie uns hierfür gerne an.

SFP Beratung | umsetzung@sparkassen-finanzportal.de | 030 24636-700